Das Patara-Jahr 2020 in der Türkei

Die antike Stadt Patara, in der eines der ersten demokratischen Parlamente der Welt gegründet wurde, wird im Jahr 2020 in der Türkei im Rahmen verschiedener Aktivitäten vorgestellt. Patara liegt in der Provinz Antalya zwischen den Bezirken Fethiye und Kaş, wo sich das antike Xanthos-Tal zum Meer hin öffnet, und ist eine der wichtigsten Städte der lykischen Zivilisation. [1]

antike Stadt PataraIm Jahr 2020, in dem der Sommer früh begonnen hat, sind in der antiken Stadt Patara verschiedene kulturelle Veranstaltungen geplant. Außer den verschiedenen Aktivitäten, die das ganze Jahr über stattfinden, können in- und ausländische Gäste in Briefen ausdrücken, was sie gefühlt haben, als sie die antike Stadt zum ersten Mal gesehen haben. [2]

Als Papillon Hotels haben wir einen Artikel über Patara vorbereitet, das ein wichtiger Teil des historischen Erbes von Antalya ist. Wenn Sie in Ihrem Urlaub Kultur erleben möchten, können Sie sich am Informationsstand über Ausflüge nach Patara und in die nahe gelegenen antiken Städte Aspendos und Perge informieren.

Patara: Der Parlamentssitz von Lykien

antike Stadt PataraAntalya hat im Laufe der Geschichte viele verschiedene Kulturen beherbergt. Der Lykische Bund, der aus 23 verschiedenen Stadtstaaten in der Region besteht, die heute das westliche Ende von Antalya bilden, hat besonders im 1. Jh. v. Chr. einen besonderen Platz eingenommen.

Diese Stadtstaaten, denen ihre Unabhängigkeit sehr wichtig war, haben als letzte die Vorherrschaft Ost-Roms in Anatolien akzeptiert. Es wird sogar berichtet, dass der berühmte Denker Sokrates gesagt haben soll „Niemand hat die Lykier je beherrscht.“ [3]

Die lykischen Städte, die im 5. Jh. v. Chr. von den Persern und im 4. Jh. v. Chr. von Alexander dem Großen besetzt wurden, gründeten im 2. Jh. v. Chr. den Lykischen Bund, der aus 23 Stadtstaaten bestand, die im Rahmen eines gemeinsamen Gesetzes in einer demokratischen Wahl abstimmten.

Im Senat, der sich jedes Jahr im Herbst im Parlamentsgebäude von Patara versammelte, besaßen die Städte mindestens 1 Stimme. Während unter den 23 Städten 6 Großstädte (Xanthos, Patara, Pinara, Tlos, Myra und Olympos) 3 Stimmrechte hatten, besaßen einige Städte nur 2 Stimmrechte.

antike Stadt Patara

In diesem Senat in Patara wurde jedes Jahr ein neuer Präsident gewählt und es wurden Fragen in Bezug auf das Vermögen des Bundes, die Ausgaben, Kriegsentscheidungen und die Armee entschieden.

Die „Verfassung“ des Lykischen Bundes ist das erste Beispiel für den Begriff der „relativen Beteiligung“ im heutigen Sinne sowie für das Verständnis der aristokratischen Demokratie Athens, die zu jener Zeit die herrschende Macht war.

Im Gegensatz zu der Tradition, dass die Vertreter und Anführer eines Bundes im antiken Griechenland im Allgemeinen militärischen Ursprungs waren, waren die Vertreter des Lykischen Bundes größtenteils Zivilisten.

Ein im Sand versunkenes Ratsgebäude

Das Ratsgebäude von Patara, dessen Ausgrabungsarbeiten im Jahr 2005 noch andauerten, wurde durch den Artikel „Ein im Sand versunkenes Ratsgebäude“ in der New York Times berühmt. [4] Das antike Ratsgebäude von Patara, in dem 1500 Personen Platz fanden, wurde 2012 mithilfe des türkischen Parlaments als Sponsor restauriert und wird jedes Jahr von Tausenden von Touristen besucht.

In Bezug auf das gemeinsame Gesetz des Bundes und den Begriff der „relativen Beteiligung“, der die Grundlage des Lykischen Bundes bildet und auf der Beteiligung im Ausmaß der Bevölkerungsgröße basiert, sagte der französische Denker Montesquieu: „Wenn ich ein Beispiel für eine perfekte Konföderationsrepublik geben müsste, würde ich Lykien als Beispiel anführen.“

Der Lykische Bund, den Montesquieu in seinem 1748 veröffentlichten Werk „Vom Geist der Gesetze“ lobt, inspirierte auch die Verfassung der Vereinigten Staaten, die 1787 verabschiedet wurde. Die Gründerväter Alexander Hamilton und James Madison führten die Struktur des Lykischen Bundes als Vorbild für die USA an.

Auf dem US-Verfassungskongress von 1878 wollten einige Staaten, dass alle Staaten im US-Senat das gleiche Stimmrecht haben, während größere Staaten dagegen waren. Auf die Frage des Connecticut-Vertreters „Wann wurde in der Welt eine Konföderation gegründet, deren Staaten nicht das gleiche Stimmrecht hatten?“ antwortete James Madison „Der Lykische Bund von Montesquieu ist das beste Beispiel dafür“. [5]

Außer dem Begriff der relativen Beteiligung bezogen sich Hamilton und Madison in ihrer Artikelserie mit dem Titel „Federalist Papers“ auf den Lykischen Bund und betonten sowohl die Gefahr, die gesamte Macht einer Person zu überlassen, als auch die Stärke einer überstaatlichen zentralen Struktur. Lykien, das „Land des Lichts“ [6], war für die USA bei ihrer Gründung ein Licht, das von der Antike bis heute erstrahlt.

Die antike Stadt Patara in der Gegenwart

Die antike Stadt Patara kann in der Sommersaison (15. April-2. Oktober) von 08:30-19:30 Uhr und in der Wintersaison (3. Oktober-14. April) von 08:30-17:00 Uhr besucht werden.

Die Stadt wird durch einen gut erhaltenen römischen Triumphbogen betreten. An den Westhängen der Stadt befindet sich ein Friedhof mit in Stein gemeißelten Sarkophagen, die typisch für die lykische Zivilisation sind.

antike Stadt Patara

Das Theatergebäude im Süden der Stadt und der Kurşunlu Tepe dahinter bieten den schönsten Blick auf die Stadt. Von hier aus können Sie die Thermen, den Tempel, den Hafen und den Getreidespeicher besichtigen. Das berühmte Patara-Ratsgebäude befindet sich nördlich des Theaters.

Die antike Stadt Patara liegt am Lykischen Weg, der von der Zeitung Sunday Times als eine der „schönsten Trekkingrouten der Welt“ bezeichnet wird. [7]

Neben ihrer archäologischen Bedeutung ist die Stadt wegen ihres feinen Sandstrandes eine touristische Attraktion. Der Strand von Patara ist einer der seltenen Strände, an denen die Caretta-Caretta-Meeresschildkröten ihre Eier ablegen und schlüpfen. [1]

Quellen:

[1] Das türkische Kulturportal: Patara https://www.kulturportali.gov.tr/turkiye/antalya/gezilecekyer/patara
[2] Sözcü: Patara’dan Mektuplar https://www.sozcu.com.tr/hayatim/kultur-sanat-haberleri/patara-antik-kenti-icin-yazilacak-mektuplar-kitapta-toplanacak/
[3] Kaş Belediyesi: Tarihçe https://www.kas.bel.tr/tarihce.html
[4] New York Times: A Congress Buried in the Sand, Inspired One on a Hill https://www.nytimes.com/2005/09/19/world/europe/patara-journal-a-congress-buried-in-the-sand-inspired-one-on-a.html
[5] TCA: The Lycian Confederation and the American Constitution https://www.tc-america.org/issues-information/us-turkey-relations/the-lycian-confederation-and-the-american-constitution-153.htm
[6] Vikipedi: Likya https://tr.wikipedia.org/wiki/Likya
[7] Culture Routes in Turkey: Lycian Way https://cultureroutesinturkey.com/the-lycian-way/